Cat(holic)

Vor ein paar Tagen habe ich was interessantes gelernt. Vermutlich ist das allgemein bekannt, nur an mir war´s jahrelang vorbeigegangen.

Getigerte Katzen haben in der Regel alle eine mehr oder weniger ausgeprägte M-Zeichnung auf der Stirn. Soweit war mir das natürlich auch bekannt, da ein solches Exemplar bei mir wohnt. Was neu war, dieses „M“ wird / wurde als Zeichen für Maria gedeutet und solche Katzen galten als gesegnet.

Wie auch immer… ich hätte es meiner Katze mal besser verschwiegen, da sie seither unheimlich eingebildet ist und sogar kürzlich mit einer Cappa Magna fotografiert wurde…

IMG_0121~2